Mädchen und Jungen spielen zusammen Instrumente
© Thinkstock_iStock_SerrNovik_473869426

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Musikschule Rhein-Kreis Neuss: Schnuppertage in Kaarst und Korschenbroich

Musik |

Die Musikschule Rhein-Kreis Neuss bietet zwei Schnuppertage am Samstag, 13. Januar, von 10 bis 13 Uhr an. Die Schnuppertage finden zeitgleich in der Andreasschule in Korschenbroich und im VHS-Gebäude, Am Schulzentrum, in Kaarst statt.

Die Lehrkräfte bieten jeweils eine Beratung an und helfen bei der Entscheidung für das richtige Instrument. Außerdem gibt es Informationen zum Unterricht sowie zum Kauf und Verleih von Instrumenten.

Korschenbroich

Instrumente hören und ausprobieren – das können Kinder und auch Erwachsene beim Schnuppertag der Musikschule Rhein-Kreis Neuss am Samstag, 13. Januar, von 10 bis 13 Uhr in der Andreasschule an der Pescher Str. 127 in Korschenbroich. Zu dieser kostenlosen Veranstaltung sind Interessierte aus Korschenbroich ebenso wie aus Grevenbroich, Jüchen und Rommerskirchen eingeladen.

Im Mittelpunkt stehen an diesem Vormittag die Instrumente Oboe und Harfe, aber auch andere Instrumente werden vorgestellt. So können Interessierte sowohl Streich- und Blasinstrumente ausprobieren als auch Gitarre, Klavier, Saxophon oder Posaune unter Anleitung testen.

Kaarst

Wer würde gern mal ein Kontrabass spielen oder ein Waldhorn ausprobieren? Diese und noch viele weitere Instrumente stehen im Mittelpunkt beim Schnuppertag der Musikschule Rhein-Kreis Neuss am Samstag, 13. Januar, von 10 bis 13 Uhr im VHS-Gebäude, Am Schulzentrum, in Kaarst. Zu dieser kostenlosen Veranstaltung sind Interessierte aus Kaarst und aus den Nachbarstädten eingeladen.

Neben Kontrabass und Waldhorn werden eine Reihe von Streich- und Blasinstrumenten vorgestellt – von Gitarre und Klavier über Cello bis hin zu Saxophon und Posaune.