Vier Personen vor Whiteboard
© 693829968/Thinkstock/iStock/jacoblund

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Startercenter NRW im Rhein-Kreis Neuss: Neues Programm für 2018

Wirtschaft |

Auch 2018 unterstützt das Startercenter NRW im Rhein-Kreis Neuss in Kooperation mit verschiedenen Partnern Gründungsinteressierte sowie junge und bereits etablierte Unternehmen mit einem breiten Seminar- und Workshopangebot. Das Programm für das 1. Halbjahr 2018 umfasst insgesamt 35 Angebote. Neben Basisseminaren zu den Themen Existenzgründung, Businessplanerstellung, Buchführung und Marketing sind auch Angebote rund um das unternehmerische Know-how mit aufgenommen. "Die Erklärung zum Einkommen Selbständiger (EKS)", "Steuern - ein Buch mit sieben Siegeln?", "Crowdfunding", "Die Sieben Ordner einer guten Büroorganisation", "Onlineshop - erfolgreich verkaufen im Internet", sind nur einige Beispiele.

Auch finden wieder drei Netzwerkabende statt, die jeweils bei einem Unternehmen durchgeführt werden. Im Mittelpunkt dieser Treffen steht der Vortrag eines Fachexperten zu einem zielgruppenrelevanten Thema. Der anschließende Netzwerkaustausch bietet Teilnehmern die Möglichkeit für individuelle Gespräche untereinander sowie mit dem Fachexperten.

Das ausführliche Programm ist auf der Internetseite der Wirtschaftsförderung des Rhein-Kreises Neuss unter www.wirtschaft-rkn.de erhältlich. Der Programmflyer für das 1. Halbjahr 2018 kann aber auch beim Startercenter NRW im Rhein-Kreis Neuss bei Hildegard Fuhrmann angefordert werden.

Fragen rund um das Thema Existenzgründung, Fördermittel für Existenzgründer und Unternehmen sowie zum Programmflyer beantwortet Hildegard Fuhrmann.