Über 30 Teilnehmer von Unternehmen, Schulen und Hochschulen beim zdi-Partnertreffen 2017
Über 30 Teilnehmer von Unternehmen, Schulen und Hochschulen beim zdi-Partnertreffen 2017 © Stadtwerke Neuss

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

MINTmachen: zdi-Partner ziehen Bilanz

Bildung |

Unter dem Motto "MINTmachen" trafen sich mehr als 30 Vertreter verschiedener Unternehmen, Schulen und Hochschulen aus dem Rhein-Kreis Neuss und der Region. Sie tauschten sich beim diesjährigen Partnertreffen des zdi-Netzwerks "Zukunft durch Innovation" Rhein-Kreis Neuss darüber aus, wie man noch mehr junge Menschen für die sogenannten MINT-Berufe und Studiengänge begeistern kann. MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Im Rückblick auf das Jahr 2016 wurde das vielfältige Angebot des zdi-Netzwerkes aufgezeigt, es wurden 62 Kurse mit 873 Schülern in allen Mint-Fächern durchgeführt. Als besonders erwähnenswert gilt auch die große Resonanz des Roboterwettbewerbs, an dem 15 Schulteams aus dem Rhein-Kreis-Neuss teilnahmen. Neu in diesem Jahr im Kursprogramm sind zum Beispiel "Live Tracking - Deinem Paket auf der Spur" oder den "Live coding - Musik programmieren mit Sonic Pi"

Das Treffen fand bei den Stadtwerken Neuss statt, die seit August 2016 ebenfalls zdi-Partnerunternehmen sind. Ekkehard Boden, technischer Geschäftsführer der Stadtwerke Neuss, erklärt, weshalb die Stadtwerke auch 'MINTmachen': "Für uns ist das zdi-Netzwerk die ideale Plattform, um Schüler möglichst praxisnah in die 'Welt der Energie' und solch spannende Themen wie Erneuerbare Energien oder Elektromobilität einzuführen. So haben wir beispielsweise jetzt das Projekt 'NEmobil' initiiert, bei dem eine Schülergruppe ein kleines Elektroauto komplett aus recycelbarem Material bauen kann."

Robert Abts, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Kreis Neuss, freut sich über viele neue zdi-Partner: "Bisher konnten wir 21 Unternehmen, 7 Hochschulen und 21 Schulen als aktive Partner von einer Beteiligung überzeugen. Unser zdi-Netzwerk lebt von kreativen Ideen und Maßnahmen, die gemeinsam mit unseren Partnern entwickelt und durchgeführt werden. Nur mit ihrer Hilfe ist es möglich, unser Angebotsportfolio um innovative Kurse unter anderem in den Bereichen Medizintechnik, Erneuerbare Energien und Digitalisierung auszuweiten."

Neben der Neuauflage des Roboterwettbewerbs am 01.04.2017 wird im Herbst das zdi-Netzwerk Rhein-Kreis Neuss den ersten "MINTmach-Tag" im Rhein-Kreis-Neuss durchführen. Hierfür werden interessierte Schülerinnen und Schüler gesucht, die Spaß am Tüfteln und eine gute Idee für ein MINT-Projekt haben.

Weitere Informationen zum MINTmach-Tag und zum zdi-Netzwerk haben die zdi-Mitarbeiter Frank Heidemann und Christian Seel oder unter www.mint-machen.de.