Sitzungssaal

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Landrats- und Bürgermeisterwahlen am 13. September 2015

Balkendiagramm: Petrauschke = 60,4% | Markert = 36,1% | Pamatat 3,5%

Die Wähler haben Amtsinhaber Hans-Jürgen Petrauschke bei der Landratswahl im Rhein-Kreis Neuss mit absoluter Mehrheit bestätigt.

Der von FDP und UWG unterstützte CDU-Politiker erhielt 60,4 der Stimmen. Hans Christian Markert als gemeinsamer Kandidat von SPD, Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke, Piraten und Die Aktive erhielt 36,1 Prozent, Adolf Robert Pamatat (Zentrum) 3,5 Prozent.

Insgesamt 38,16 Prozent der rund 360 000 Wahlberechtigten hatten von ihrem Stimmrecht Gebrauch gemacht.

Wahlberechtigte:
363.008
Wähler:
138.509
Wahlbeteiligung:
38,2%
Gültige Stimmen:
136.484
Ungültige Stimmen:
2.025