Alexander Schiffer
Alexander Schiffer © Rhein-Kreis Neuss

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Vermessungstechniker/in

Deine Ausbildung bei uns!

Geschafft! Du bist mit der Schule fertig und möchtest mit einer Ausbildung beginnen. Dann starte deine Karriere bei uns!

Geographie und Erdkunde machen dir Spaß? Du hast gute Noten in Mathematik und du zeichnest gerne? Deine Arbeiten führst du immer präzise und genau aus? Dann bringst du die Grundvoraussetzungen für eine Ausbildung zum/r Vermessungstechniker/in bereits mit. Wenn du darüber hinaus noch gerne im Büro als auch an der frischen Luft arbeiten möchtest, bist du bei uns genau richtig!

Dein Profil

Folgende Voraussetzungen bringst du mit:

  • mindestens die Fachoberschulreife
  • du besitzt gute mathematische und zeichnerischen Fähigkeiten
  • du hast ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • du bist zuverlässig und gewissenhaft
  • du bist teamfähig
  • du hast Freude im Umgang mit Menschen

Was wir dir sonst noch bieten!

Als moderne und leistungsfähige Verwaltung sind wir auf motivierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewiesen. Aus diesem Grund arbeiten wir ständig daran, die Arbeitsumgebung zu verbessern. Nachfolgend aufgelistet erhältst du einen kleinen Überblick über unser Angebot:

  • flexible Arbeitszeiten
  • ein sicherer Arbeitsplatz
  • ein breites Angebot an jährlichen Fortbildungen (auch speziell für Auszubildende)
  • Azubiausflüge, -fahrten
  • Führungskräftenachwuchstraining
  • betriebliche Gesundheitsförderung
    • Sportkurse
    • Sportabzeichen
    • Laufwettbewerbe
    • Hautkrebsscreening
    • Grippeschutzimpfung
    • Rückenmassagen
    • Erste Hilfe Kurse
    • Obstwochen
  • jährlicher Betriebsausflug
  • jährliches Betriebsfest

Ablauf und Verdienst

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 01. August eines Jahres mit Abschluss eines Arbeitsvertrages und dauert insgesamt 3 Jahre.

Deine theoretische Ausbildung findet ein- bis zweimal wöchentlich am Berufskolleg Platz der Republik für Technik und Medien in Mönchengladbach statt.

Deine praktische Ausbildung absolvierst du im Kataster- und Vermessungsamt des Rhein-Kreises Neuss. Während deiner Ausbildung führst du Vermessungen vor Ort durch und verarbeitest bzw. visualisierst die gewonnen Daten am PC, um z.B. Pläne, Kataster, Karten oder Risswerke zu erstellen oder zu aktualisieren. Während deiner Ausbildung werden dir hierzu in folgenden Bereichen Kenntnisse vermittelt:

  • Vermessungskunde
  • Mathematik
  • trigonometrisches Rechnen
  • Zeichnen und Kartieren
  • Kartenkunde
  • Berufs- und Verwaltungskunde
  • Allgemeine Rechts- und Sozialkunde

Deine monatliche Ausbildungsvergütung beträgt:

  • im 1. Ausbildungsjahr 968,26 Euro (brutto)
  • im 2. Ausbildungsjahr 1.018,20 Euro (brutto)
  • im 3. Ausbildungsjahr 1.064,02 Euro (brutto)