Alexander Schiffer
Alexander Schiffer © Rhein-Kreis Neuss

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Bauzeichnerin / Bauzeichner

Arbeit |

Starte deine Karriere bei uns!

Du hast den Schulabschluss in der Tasche und möchtest eine Ausbildung beginnen, um finanziell unabhängig zu sein? Du zeichnest gerne und hast ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen?

Dann bist du bei uns genau richtig. Starte deine Ausbildung beim Rhein-Kreis Neuss!

Als Bauzeichnerin/Bauzeichner beschäftigst du dich mit den verschiedensten Aufgaben der baulichen Maßnahme innerhalb des Kreisgebietes. Hierzu gehören zum Beispiel Neubauten, Erneuerungen oder Unterhaltungen von Gebäuden, Straßen und Radwegen.

Dein Profil

Folgende Voraussetzungen bringst du mit:

  • Mindestens Hauptschulabschluss Typ A
  • gute Kenntnisse in Mathe und Physik
  • zeichnerisches und bautechnisches Verständnis
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • du bist zuverlässig und gewissenhaft
  • du bist teamfähig
  • Du hast Freude im Umgang mit Menschen

Was wir dir sonst noch bieten!

Als moderne und leistungsfähige Verwaltung sind wir auf motivierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewiesen. Aus diesem Grund arbeiten wir ständig daran, die Arbeitsumgebung zu verbessern. Nachfolgend aufgelistet erhältst du einen kleinen Überblick über unser Angebot:

  • flexible Arbeitszeiten
  • ein sicherer Arbeitsplatz
  • ein breites Angebot an jährlichen Fortbildungen (auch speziell für Auszubildende)
  • Azubiausflüge, -fahrten
  • Führungskräftenachwuchstraining
  • betriebliche Gesundheitsförderung
    • Sportkurse
    • Sportabzeichen
    • Laufwettbewerbe
    • Hautkrebsscreening
    • Grippeschutzimpfung
    • Rückenmassagen
    • Erste Hilfe Kurse
    • Obstwochen
  • jährlicher Betriebsausflug
  • jährliches Betriebsfest
  • in leistungsstarkes Notebook für die Dauer deiner Ausbildung

Ablauf und Verdienst

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 1. Oktober eines Jahres mit Abschluss eines Arbeitsvertrages und dauert 3 Jahre. Deine theoretische Ausbildung findet ein- bis zweimal wöchentlich am Berufskolleg sowie zur überbetrieblichen Ausbildung am Ausbildungszentrum der Bauindustrie statt.

Deine praktische Ausbildung absolvierst du je nach Fachrichtung im Hoch- oder Tiefbauamt des Rhein-Kreises Neuss.

Zusätzlich wird im Rahmen der Ausbildung ein Baustellenpraktikum absolviert.

Während deiner Zeit in der Ausbildung erhältst du folgende Vergütung:

  • 1. Jahr 1018,26 €
  • 2. Jahr 1068,20 €
  • 3. Jahr 1114,02 €