Mann vor einer Tafel mit Fragezeichen
© Thinkstock / 504874418

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Wie kommen die Flüchtlinge in den Kreis?

Zunächst reisen die Flüchtlinge über Land oder das Meer aus den Krisenländern bis nach Deutschland. Dort werden Sie von einer der Erstaufnahmestation registriert und auf die Kommunen verteilt. Die Verteilung auf die Bundesländer erfolgt nach dem "Königsteiner Schlüssel". Die Verteilungsquote richtet sich nach der Einwohnerzahl und dem Steueraufkommen. Für 2015 muss  NRW  21,21% aller in Deutschland ankommenden Flüchtlinge aufnehmen.