Portraitfoto Doktor Frank Schäfer
Amtsleiter Dr. Frank Schäfer © Rhein-Kreis Neuss

Inhalt

Das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt

Was ein Tierarzt ist und was er zu tun hat, weiß jeder. Was ein Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt ist und was es macht, das weiß dagegen noch lange nicht jeder. Dabei profitiert jeder Mensch - meist ohne daran zu denken - von der Arbeit dieses Amtes, ob beim Einkauf, im Restaurant oder bei der Auslandreise mit einem Haustier. Das Leitbild des durch den TÜV zertifizierten Amtes lautet deshalb treffend „Wir sind für Mensch und Tier da“. Die Zertifizierung erfolgte im Jahre 2004 nach dem Aufbau eines amtsinternen Qualitätsmanagementsystems. Das Amt mit seinen vielfältigen Aufgaben wird von Dr. Frank Schäfer geleitet. Zu seinem Team gehören weitere Tierärzte, Lebensmittelkontrolleure und amtliche Fachassistenten, Verwaltungskräfte sowie der Kreistierzuchtberater. Praktische Erfahrungen bringen die Lebensmittelkontrolleure und amtlichen Fachassistenten für ihren Beruf reichlich mit, denn sie sind ausgebildete Metzgermeister, Bäckermeister oder Landwirte.

Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung hängen eng zusammen. Nur so ist es möglich, den gesamten Weg eines Lebensmittels vom lebenden Tier bis hin zum Endprodukt im Kühlregal zu verfolgen und zu kontrollieren.

Zu den Aufgaben des Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamtes zählen:

Für Fragen steht das Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt zur Verfügung.