Mann berührt virtuelle Zahnräder
© Thinkstock / 166840188

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Kleinkläranlagen

In den Bereichen, die über keine öffentliche Schmutz- oder Mischwasserkanalisation verfügen, wird das häusliche Schmutzwasser über so genannte Kleinkläranlagen entsorgt. Diese müssen eine den gesetzlichen Anforderungen entsprechende Reinigungsleistung erbringen.

Diese Unterlagen benötigen Sie

  1. Antrag
  2. Detailzeichnung und Baubeschreibung der Kläranlage (bei
    bauaufsichtlich zugelassenen Anlagen genügt die Vorlage des
    Firmenvordrucks)
  3. Detailzeichnung und Baubeschreibung des Einleitbauwerkes
    einschließlich Nebenanlagen
  4. Lageplan im Maßstab 1:100 bis 1:500 mit Eintragung der geplanten
    Entwässerungsanlagen
  5. Weitere Unterlagen (siehe Antragsformular)