Eine Hand nimmt eine Wasserprobe
© GettyImages/ADragan/601907296

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Können LHKW im menschlichen Körper nachgewiesen werden?

Umwelt |

Bei einer Anreicherung von LHKW im menschlichen Körper reichern sie sich hauptsächlich im Fettgewebe an. Im Blut lässt es sich nur bei einer akuten Belastung nachweisen.

In der Uniklinik RWTH Aachen können beim Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin über 2 Tage ausführlich Untersuchungen durchgeführt werden. Das Kreisgesundheitsamt erwartet nicht, dass bei der vorliegenden Ausgangslange LHKW im Körper festgestellt werden können.