Eine Hand nimmt eine Wasserprobe
© GettyImages/ADragan/601907296

Inhalt

Woher rührt der Schaden?

Umwelt |

Der Grundwasserschaden hat seinen Ursprung in einem Schaden eines ehemaligen Chemikaliengroßhandels nahe des Kaarster Bahnhofs und hat sich nunmehr bis in den Bereich der Nordkanalallee ausgeweitet. Bis zur Kanalsanierungsmaßnahme in 2018 wurde der Schaden als stationär eingeschätzt.