Hand zeichnet ansteigende Kurve und den Schriftzug "Qualität"
© 524716178/iStock/Thinkstock

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Unser Leitbild und Qualitätsmanagement

Das Leitbild im Seniorenhaus Korschenbroich ist klar und deutlich umrissen: Es geht darum, die Würde des Menschen zu erhalten und zu stärken. Seine Lebensqualität sowie die Wahrung seiner Mitbestimmungs- und Gestaltungsmöglichkeiten sollen nach seinem Einzug erhalten bleiben. Zu Beginn des Jahres 2008 haben die Mitarbeiter deshalb unter fachlicher Anleitung ein eigenes Qualitäts­manage­mentsystem aufgebaut. Die Zertifizierung durch den TÜV Rheinland erfolgte 2009.

Mit der Einführung des Qualitätsmanagement­systems wurden die meisten Abläufe verbindlich festgelegt und transparent dargestellt. Als Grundlage ist die DIN EN 9001 gewählt worden. Dabei handelt es sich um eine Norm, die konkrete Aussagen darüber enthält, welche Mindestanforderungen dem System genügen müssen. Neben diesen Vorgaben werden gesetzliche Regelungen wie das Pflegeversicherungsgesetz miteinbezogen. Auch die Empfehlungen des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung finden Berücksichtigung. Die letzte Prüfung erfolgte im Jahr 2010. Das Gesamtergebnis hatte die Note 1,2.

Durch die Umsetzung und ständige Anpassung an neue Gegebenheiten wird das Qualitätsmanagementsystem hohen Anforderungen gerecht. Die Mitarbeiter in den Bereichen Pflege, Betreuung, Hauswirtschaft und Verwaltung nutzen die neu gewonnen Erkenntnisse und setzen sie zum Wohl der Bewohner ein.

Der Entwicklung, Verwirklichung und Verbesserung des Qualitätsmanagement­systems kommt die Einrichtungsleitung durch zahlreiche Maßnahmen nach. Die fachliche Richtigkeit der Arbeit und die Umsetzung wissenschaftlicher Erkenntnisse sind dabei von großer Bedeutung. Auch an die sich ändernden gesellschaftlichen Rahmenbedingungen wird die konzeptionelle Arbeit angepasst. Geborgenheit, Sicherheit und ein positives Lebensgefühl in einer familiären Atmosphäre zu vermitteln, gehört ebenfalls zu den wichtigsten Zielen des Seniorenhauses Korschenbroich. Die Einbindung der Angehörigen mit ihren Fähigkeiten und ihrer Vertrautheit zu den Bewohnern ist dabei ein wesentlicher Aspekt.