Kind vor einer Schultafel
© 78617347/Thinkstock

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Mathematikwettbewerb 2016/2017

Bereits zum 29. Mal führt der Rhein-Kreis Neuss seinen Wettbewerb für junge Mathe-Talente durch. Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der Altersgruppen 5. und 6. Klasse, der Sekundarstufe I und der Oberstufe.

Der Wettbewerb läuft über zwei Runden. Die Aufgaben der ersten Runde wurden in Heim- oder Schularbeit gelöst.

Von den insgesamt 234 Teilnehmern der ersten Runde haben sich 143 Schülerinnen und Schüler für die 2. Runde qualifiziert, welche am Samstag, 12.11.2016 im Gymnasium Korschenbroich ausgetragen wird.
Im Rahmen einer mehrstündigen Klausur können die Teilnehmer erneut ihr mathematisches Wissen unter Beweis stellen.

Die 10 besten Teilnehmer qualifizieren sich für die Teilnahme beim Landeswettbewerb Mathematik, der am 25. Februar 2017 in Steinhagen im Kreis Gütersloh ausgetragen wird.

Die Ergebnisse der 2. Runde werden ab dem Mitte Dezember 2016 bekannt gegeben.

Die Ehrung der Preisträger erfolgt Ende Januar 2017 im Rahmen einer Feierstunde.