Mann berührt virtuelle Zahnräder
© Thinkstock / 166840188

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Lese- und Rechtschreibschwäche (Legasthenie)

Lesen und Schreiben haben einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert und sind für alle Bereiche des Lebens wichtig. Um Lesen und Schreiben zu lernen, sind vielfältige organische, kognitive, psychische und soziale Bedingungen erforderlich.

Wenn Probleme beim Erstlese- und Schreibprozess auftreten, sind gezielte Fördermaßnahmen in der Schule erforderlich.

Unsere kostenlosen Angebote:

  • Früherkennung von Lernschwierigkeiten
  • Diagnostik und Problemanalyse
  • Empfehlungen zu Fördermaßnahmen, zum Beispiel "Neusser Übungsmappe Rechtschreiben"