Schloss auf einer Tastatur
© Thinkstock, 503087058

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Themen

Ärztlicher Leiter Rettungsdienst
Nach der Empfehlung der Bundesärztekammer vom 23.11.2006 ist der "Ärztliche Leiter Rettungsdienst" (ÄLRD) ein im Rettungsdienst tätiger Arzt, der auf regionaler Ebene die medizinische Kontrolle über den Rettungsdienst wahrnimmt und für ...
Erweiterung der rettungsdienstlichen Vorhaltung
Aufgabe des Rettungsdienstes ist es, neben der Notfallrettung und dem Krankentransport auch bei einem Massenanfall von Verletzten das individualmedizinische Versorgungsniveau zu erhalten oder möglichst schnell zu erreichen. Der Träger des Rettungsdienstes trifft Vorbereitungen ...
Kostenlose Rettungsdienst-App: Erweiterte Versorgungs-Maßnahmen im Rhein-Kreis Neuss
"EVM_RKN" steht für "Erweiterte Versorgungs-Maßnahmen im Rhein-Kreis Neuss". Damit werden rund 600 Mitarbeitern im Rettungsdienst und etwa 120 Notärzten Behandlungsabläufe, Hintergrundinformationen und Besonderheiten im Rettungs­dienst an Rhein, Erft und Gillbach vermittelt. Darüber hinaus dient das Kompendium der Schulung von Rettungs­assistenten, um die Qualität der Patientenversorgung noch weiter zu steigern.
Qualitätsbeauftragter Rettungsdienst
Seit dem 01.09.2015 gibt es beim Rhein-Kreis Neuss eine neue Stelle, und zwar die eines Qualitätsbeauftragten für die Rettungsdienstorganisation. Der Mitarbeiter unterstützt den ärztlichen Leiter Rettungsdienst bei organisatorischen und operativ-taktischen Fragen.
Rettungsdienst
Aufgabe des Rettungsdienstes ist es, bei Notfallpatienten lebensrettende Maßnahmen am Notfallort durchzuführen und die Transportfähigkeit herzustellen sowie diese Personen unter Aufrechterhaltung der Transportfähigkeit und Vermeidung weiterer Schäden in ein ...