Schloss auf einer Tastatur
© Thinkstock, 503087058

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Kostenlose Rettungsdienst-App: Erweiterte Versorgungs-Maßnahmen im Rhein-Kreis Neuss

iPhone mit der App EVM_RKN

"EVM_RKN" steht für "Erweiterte Versorgungs-Maßnahmen im Rhein-Kreis Neuss". Damit werden rund 600 Mitarbeitern im Rettungsdienst und etwa 120 Notärzten Behandlungsabläufe, Hintergrundinformationen und Besonderheiten im Rettungsdienst an Rhein, Erft und Gillbach vermittelt. Darüber hinaus dient das Kompendium der Schulung von Rettungsassistenten, um die Qualität der Patientenversorgung noch weiter zu steigern.

Um die Verbreitung der Informationen voranzutreiben und eine interaktive Auseinandersetzung mit den Inhalten in der einsatzfreien Zeit zu ermöglichen, hat der Rhein-Kreis Neuss die neue iPhone-App realisiert. Sie wendet sich explizit an Fachleute, die in den Abläufen geschult sind, und beinhaltet keine Anleitungen zur Ersten Hilfe oder ähnliches.