Mann berührt virtuelle Zahnräder
© Thinkstock / 166840188

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Katasterauskünfte (Führung des Liegenschaftskatasters)

Im Liegenschaftskataster werden Flurstücke und Gebäude (Liegenschaften) nach Lage, Nutzung, Größe und charakteristisch topographischen Merkmalen dargestellt und beschrieben. Darüber hinaus sind in ihm die Eigentümer und Erbbauberechtigten in Übereinstimmung mit dem Grundbuch nachzuweisen und die Ergebnisse der Bodenschätzung zu führen.

Im Liegenschaftskataster des Rhein-Kreis Neuss (ca. 576,5 km² groß) werden rund 238.200 Flurstücke beschrieben und graphisch nachgewiesen.

Die Auskunft des Katasteramtes ist zentrale Anlaufstelle für Auskünfte, Beratungen, Bestellungen und Antragstellungen, für die Erteilung von Auszügen aus dem Liegenschaftsbuch und der Liegenschaftskarte, den Verkauf  historischer Karten sowie der Entgegennahme von Anträgen auf Entfernungs-, Grenz- und Identitätsbescheinigungen.