Mann berührt virtuelle Zahnräder
© Thinkstock / 166840188

Inhalt

Deutsche Grundkarte

Die Deutsche Grundkarte 1:5000 (DGK 5) ist unter den topographischen (ortsbeschreibenden) Karten diejenige mit dem größten Maßstab. Die Erdoberfläche inklusive der Eigentumsgrenzen wird lagerichtig und grundrisstreu dargestellt. Die DGK 5 ist das Verbindungsstück zwischen der Liegenschaftskarte im Maßstab 1:500 und den topographischen Karten 1:25000 und kleiner.

Ein Blatt der DGK 5 hat ein Format von 40 x 40 cm. Das entspricht einem Bereich der Erdoberfläche von 2 x 2 km. Sie ist analog als Papierausgabe oder digital als gescannte Rasterdatei mit Nutzungsrecht erhältlich.

Im Zuge der Katastermodernisierung wird die von Hand kartierte DGK 5 mittelfristig von der Amtlichen Basiskarte (ABK) abgelöst werden, die digital erfasst wird.

Diese Kosten entstehen bei uns

(pro Blatt)

analog: 9,00 Euro

digital: 18,00 Euro