Familie bei einer Radtour
Familie bei einer Radtour © 110875531_ iStockphoto_Thinkstock

Inhalt

Rund um Rommerskirchen

Familien und Freizeit-Tipps rund um den Standort Rommerskirchen im Rhein-Kreis Neuss

Liebe Rommerskichener Familien, liebe Besucher,
Seit jeher ist die Gemeinde Rommerskirchen als besonders kinder – und familienfreundlich bekannt.

Wir freuen uns, dass in den letzten Jahren insbesondere junge Familien sich entschlossen haben, hier heimisch zu werden. Damit sie sich hier wohlfühlen, wurde und wird viel getan. Kindergärten und Schulen sind in einem hervorragenden Zustand. Es gibt zahlreiche Spiel – und Bolzplätze, die genutzt werden können. Mit den „Familien – Freizeit Tipps“ gibt es nun ein neues Angebot für die Rommerskirchener Familien und Besucher.

Unsere Gemeinde erstreckt sich über rd. 60 km² und 17 Ortschaften. Da gibt es für Einheimische und Besucher manches zu entdecken, was man vielleicht bisher noch nicht kannte. Auf Entdeckungsreise kann man in Rommerskirchen hervorragend mit dem Fahrrad gehen. Kilometerlange befestigte Wirtschafts- und Freizeitwege laden – abseits vom Straßenverkehr – die Radler ein. Seit 2004 bereits ist die Gemeinde Mitglied der „Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW.“!

Wir freuen uns, dass in guter Kooperation zwischen Gemeinde Rommerskirchen, dem Jugendamt des Rhein – Kreises Neuss und dem ADFC Ortsgruppe Rommerskirchen ein gelungenes Werk entstanden ist. Allen Nutzern viel Spaß beim Erkunden unserer schönen Gemeinde, in der man „entspannt leben und erfolgreich arbeiten“ kann.

Der Familienfreizeitführer ist ein weiterer Baustein hin zum fahrrad- und familienfreundlichen Rhein-Kreis Neuss und wurde bislang für die Städte Rommerskirchen, Dormagen, Korschenbroich, Grevenbroich, Jüchen und Kaarst aufgelegt. Die Familien Freizeit Tipps für Meerbusch sind derzeit in Arbeit und werden in Kürze erscheinen.

Sie erhalten die Familien Freizeit Tipps für Rommerskirchen beim Bürgeramt der Gemeinde Rommerskirchen und dem Familienbüro des Rhein-Kreis Neuss. Ansprechpartnerin: Hilla Otten, Tel.: 02161-6104-5165, Mail: Hildegard.Otten@rhein-kreis-neuss.de. Die Broschüre und die GPX Daten können auch digital unter den hier angegebenen Links heruntergeladen werden.