Eine Karte wird von Hand zu Hand gereicht
© Rhein-Kreis Neuss | Volle Größe

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Familienkarte des Rhein-Kreises Neuss

Rabatte und Vergünstigungen aller Art - das bietet die kostenlose Familienkarte des Rhein-Kreises Neuss in Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden.

Erschienen ist die Familienkarte im August 2006 mit einer Gültigkeit von vorerst 3 Jahren, welche bis zum 31. Dezember 2014 verlängert wurde. Im Dezember 2014 beschloss der Kreistag die Fortführung der Familienkarte.

Jeder Erziehungsberechtigte mit Hauptwohnsitz im Rhein-Kreis Neuss mit mindestens einem Kind bis 18 Jahren (Kind muss Hauptwohnsitz bei dem bzw. den Erziehungsberechtigten vorweisen können) ist berechtigt, die kostenlose Familienkarte zu beantragen. Eine Zweitkarte kann jederzeit über den Online-Antrag ausgestellt werden.

Antrag stellen

Partner der Familienkarte können Unternehmen, Dienstleister, Vereine oder auch Veranstalter sein, die sich zu konkreten Familienangeboten verpflichtet haben. Alle offiziellen Partner erkennen Sie am "Willkommen-Aktionssignet". Die Beteiligung für unsere Partner ist natürlich ebenfalls kostenfrei.

Partner werden

Falls Sie noch Fragen bezüglich der Familienkarte haben, weitere Informationen oder einen Antrag für die Familienkarte erhalten möchten, können Sie sich jederzeit an den Infoservice der Familienkarte des Jugendamtes Rhein-Kreis Neuss wenden.

Das Jugendamt / Familienbüro des Rhein-Kreises Neuss übernimmt durch die Übergabe der Familienkarte keine Haftung oder Gewähr für die Angebote bzw. Richtigkeit der Angaben der jeweiligen Partnerunternehmen.