Mann berührt virtuelle Zahnräder
© Thinkstock / 166840188

Inhalt

Aidsberatung

Das Kreisgesundheitsamt bietet:

  • Kostenlose, anonyme und vertrauensvolle Beratung für alle Bürger.
  • Anonyme und kostenfreie Durchführung eines "Aidstests" (HIV-Antikörper-Test im auswärtigen Labor) kann erst 6 Wochen nach einer vermeintlichen Ansteckung durchgeführt werden. Das Ergebnis wird nach ca. 3-4 Tagen persönlich mitgeteilt. Ein Schnelltest (im Labor des Gesundheitsamtes) - drei Monate nach der vermeintlichen Ansteckung- kostet 6,-- €. Das Ergebnis wird mündlich nach ca. 30 Minuten mitgeteilt.
  • Kostenfreie und vertrauensvolle Beratung und Betreuung von HIV-Betroffenen, deren Angehörige und Freunde, kurzfristige Einzelfallhilfe.
  • Schulische und außerschulische Aidsprävention in Form von Projekten, Seminaren und Workshops, verbunden mit Einzel- und Gruppengesprächen zu den Themenbereichen: "Partnerschaften, Beziehungen, Sexualität, Liebe und Treue oder Promiskuität, Aids-Gefahr und HIV-Übertragungen, Risikoverhalten, Schutzmöglichkeiten ...".
  • Online-Beratung: Fragen rund um die Themen "Aids-Gefahr und HIV-Übertragung, Sexualverhalten und Partnerschaften" werden auch per E-Mail beantwortet.

Termin online buchen

Sie haben die Möglichkeit, Beratungen in Grevenbroich und Neuss wahrzunehmen:

Kreishaus Neuss, Oberstraße 91, Untergeschoss U.01
  • dienstags 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr, donnerstags 08:45 Uhr bis 11:30 Uhr
  • oder nach Vereinbarung
Auf der Schanze 1, Erdgeschoss, Raum 8 (Betriebsärztlicher Dienst):
  • mittwochs 08:45 Uhr bis 11:30 Uhr
  • oder nach Vereinbarung

Diese Kosten entstehen bei uns

kostenlos