Person wählt auf Sterneskala
© 879588158/iStock/Thinkstock

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Umfrage zu den Serviceangeboten des Europe Direct Informationszentrums Mittlerer Niederrhein

Das Europe Direct Informationszentrum Mittlerer Niederrhein war bis zum 31.12.2017 das Europainformationszentrum für alle Bürgerinnen und Bürger in der Region Mittlerer Niederrhein mit Sitz im Kreishaus Neuss. Träger war der Rhein-Kreis Neuss, "Mitglieder" waren die kreisangehörigen Städte und Gemeinden des Rhein-Kreises Neuss, die Landeshauptstadt Düsseldorf, die Städte Krefeld und Mönchengladbach sowie die Kreise Viersen und Wesel sowie der Rhein-Erft-Kreis.

Das Europe Direct Informationszentrum Mittlerer Niederrhein bietet den Bürgerinnen und Bürgern verschiedenste Dienstleistungen zum Themenkomplex Europäische Union und Europa an, wie z.B.

  • Vielfältiges und kostenloses Informationsmaterial (Broschüren, Flyer, Poster etc.) über neueste Politik- und Rechtsentwicklungen auf EU-Ebene, EU-Organe, EU-Förderprogramme, Fragen zu Reisen, Arbeiten und Leben in Europa
  • Eine eigene Internetseite mit wöchentlicher Berichterstattung zu neuen Entwicklungen und Beschlüssen aus Brüssel
  • Beratung zu und Diskussion über alle Fragen rund um das Thema Europa
  • Informationen über zentrale und kommunalrelevante EU-Förderprogramme und Förderinstrumentarien
  • Weitervermittlung zu regionalen und nationalen EU-Beratungsstellen, Nationalen Kontaktstellen und -Agenturen für die EU-Fördeprogramme
  • Ausrichtung von verschiedensten Veranstaltungen zu aktuellen EU-Themen, wie workshops, Seminare, jährlicher Europatag, Informations- und Diskussionsveranstaltungen, Informationsfahrten nach Brüssel

Im Jahr 2017 hat das EDIC Mittlerer Niederrhein folgende Veranstaltungen (in Kooperation mit Partnern) durchgeführt:

  1. Informationsfahrt zur Europäischen Kommission und ins Europäische Parlament nach Brüssel am 05.04.2017 - gemeinsam mit der VHS Mönchengladbach
  2. Die Europäische Investitionsinitiative - Chance für kleine und mittlere Unternehmen in der Region am 06.04.2017 in Neuss
  3. Europatag 2017: "60 Jahre Europäische Einigungsgeschichte - Erfolgsbilanz und Herausforderungen für die Zukunft im Kreishaus Neuss" am 08.05.2017
  4. DOKULIVE-Show "60 Jahre Römische Verträge, 60 Jahre Europa - eine Bilanz" am Adolfinum-Gymnasium in Moers und in der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Grevenbroich am 12.09.2017
  5. Informationsveranstaltung "ESF.NRW und INTERREG V A - Unterstützungsinstrumente für Arbeitsplätze und Wettbewerbsfähigkeit" am 16.10.2017 in Krefeld (IHK Mittlerer Niederrhein)
  6. Wanderausstellung "60 Jahre Europa - Das Vermächtnis der Römischen Verträge 1957 - 2017" vom 30.10. - 10.11.2017 im Kreishaus Neuss
  7. Informationsseminar zum EU-Programm "Europa für Bürgerinnen und Bürger" am 01.12.2017 im Kreishaus Neuss

Für die Europäische Kommission, die die Europe Direct Informationszentren finanziell und ideell unterstützt, ist es wichtig, zu erfahren, ob Sie mit unserem Service und den angebotenen Leistungen und Veranstaltungen zufrieden waren. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns über das anliegende PDF mitteilen würden, ob Sie schon einmal mit uns in Kontakt und vor allem, ob Sie mit den Antworten und Auskünften, Broschüren und Veranstaltungen zufrieden waren. Die Umfrage ist anonym und umfasst lediglich sieben Fragen. Über Ihre Teilnahme an dieser Umfrage würden wir uns freuen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Ruth Harte
Leiterin Europabüro Rhein-Kreis Neuss