Ruth Harte
Ruth Harte © Rhein-Kreis Neuss

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Leiterin

Das im Kreishaus Neuss eröffnete EUROPE DIRECT Informationszentrum Mittlerer Niederrhein wird von Ruth Harte geleitet. Sie ist seit 1991 Europa-Beauftragte des Rhein-Kreises Neuss, dessen Europa-Büro sie seither leitet. Arbeitsschwerpunkt im Europa-Büro des Rhein-Kreises Neuss sind Initiierung und Betreuung grenzüberschreitender Projekte, die von den Förderprogrammen und -maßnahmen der Europäischen Union finanziell unterstützt werden sowie die Information über neuste Politik- und Rechtsentwicklungen der EU.

Bevor Ruth Harte in den Dienst des Rhein-Kreises Neuss trat, studierte sie Politikwissenschaft und Öffentliches Recht (Schwerpunkte Staats- und Verfassungsrecht sowie Europapolitik) an der Universität Tübingen und an der renommierten London School of Economics and Political Science. Danach absolvierte sie für zweieinhalb Jahre ein Wirtschaftsreferendariat beim Innenministerium NRW. Erste europäische Erfahrungen machte sie bei einem viermonatigem Praktikum in der NRW-Vertretung bei der Europäischen Union in Brüssel.