Internationale Jugendbegegnung
© Pixabay

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Internationale Jugendbegegnung

Datum
Ort
Baden-Powell-Haus
Kleinenbroicher Straße 5
41238 Mönchengladbach
Preis
80,00
Schlagworte
Freizeit, Aktionstage

Jetzt anmelden für Jugendbegegnung in den Sommerferien vom 6. bis 17. Juli 2020 im Rhein-Kreis Neuss

Jugendliche können sich jetzt anmelden für eine internationale Jugendbegegnung vom 6. bis 17. Juli 2020 im Rhein-Kreis Neuss. Das Kreisjugendamt organisiert diese 12-tägige Fahrt. Bereits seit 25 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen dem Rhein-Kreis Neuss und dem polnischen Kreis Mikolów.

Insgesamt 8 Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren können an der Jugendbegegnung teilnehmen. Sie werden von zwei Betreuern begleitet. Auf die Jugendlichen wartet ein umfangreiches kulturelles und erlebnispädagogisches Freizeitprogramm. Die deutschen und polnischen Jugendlichen wohnen im Baden-Powell-Haus in Mönchengladbach-Giesenkirchen und starten von hier aus jeden Tag zu Aktionen und Ausflügen.

Der Teilnehmerbetrag beträgt 80 Euro. Darin sind die Kosten für die Unterkunft, die Verpflegung und für das Programm enthalten. Interessierte melden sich bei der SinnFlut in Glehn oder im Kreisjugendamt des Rhein-Kreises Neuss.

Ansprechpartnerin:

Katrin Herbst
Kreisjugendamt
Rheydter Straße 1-3
41352 Korschenbroich
Telefon 02161/6104-5128
E-Mail: katrin.herbst@rhein-kreis-neuss.de.

Karte