Kalender und eine Sanduhr
© Thinkstock, 483092160

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Fortbildungsveranstaltung "Gegen sexuellen Missbrauch in der Jugendarbeit"

Datum
Uhrzeit
Ort
SinnFlut
Am Buscherhof 7
41352 Korschenbroich (Glehn)
Preis
frei
Schlagworte
Jugend, Seminare, Kurse

Diese Fortbildungsveranstaltung richtet sich an Haupt- und Ehrenamtler aus der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Die Veranstaltung gliedert sich in 2 Teile; im ersten Teil werden Informationen über Formen und Auswirkungen von sexuellem Missbrauch, rechtliche Komponenten sowie der Umgang mit dem Gesetz zum Tätigkeitsausschluss einschlägig vorbestrafter Personen nach § 72 a SGB VIII behandelt. Im zweiten Teil der Veranstaltung geht es um die praktische Umgehens Weise mit dem Thema in der Jugendeinrichtung / im Verein. Dabei wird folgenden Fragen nachgegangen: Wie kann man vorbeugen? Wie sollte man im konkreten Verdachtsfall handeln? Welche Regeln / welche Selbstverpflichtung geben wir uns? Welche Auswirkungen hat die Umsetzung des neuen Gesetzes ($ 72 a SGB VIII) auf unsere Arbeit?

Leitung:

  • Ev. Jugend- und Familienhilfe gGmbH - Ambulanz für Kinderschutz
  • Kommissariat Kriminalprävention der Polizeibehörde
  • Rhein-Kreis Neuss - Jugendamt Rhein-Kreis Neuss

Hinweise für alle interessierten Teilnehmer: 

Eine Bestätigung über die Teilnahme erhalten Sie nach Eingang der Seminaranmeldung, spätestens 14 Tage vor Seminarbeginn. Die Teilnehmerzahl muss mindestens 10 Personen betragen, ansonsten kann der betreffende Kurs nicht durchgeführt werden. Die Teilnehmergebühren sind erst auf gesonderte Aufforderung zu leisten.

Karte