Rückriem Hallen
Rückriem Skulpturen im Außengelände des Kulturzentrum Sinsteden. © Kulturzentrum Sinsteden

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

'inside the box' Zum 80. Geburtstag von Ulrich Rückriem 30.09.2018 bis 20.10.2019

Datum
Ort
Kulturzentrum Sinsteden
Grevenbroicher Straße 29
41569 Rommerskirchen (Sinsteden)
Preis
Freier Eintritt!
Schlagworte
Kultur, Ausstellungen

In einem Raum in der Scheune werden 80 kleine schwarz weiß Drucke in DIN A7 von Ulrich Rückriem gezeigt, eine Zeichnung für jedes Jahr. Die Serie beginnt auf der ersten Zeichnung mit nur einem Punkt, auf der 2. Zeichnung sind 2 Punkte und fortlaufend bis zu 80 Punkten auf der 80. Zeichnung. Die Punkte sind mit Linien verbunden und damit ergeben sich variable geometrische Formen und Muster. Die Drucke sind nicht gerahmt sondern direkt auf die Wand geklebt. Damit sind sie nicht wiederverwendbar und 'wertlos' (Zitat Ulrich Rückriem).

Da in der modernen Kunst der Raum, indem die Kunst aufgestellt ist, eine immer wichtigere Position einnimmt, und vor allem in dem skulpturalen Werk Ulrich Rückriems, sind die weiteren Ausstellungsräume im rechten Flügel leer, stehen dem Besucher aber interaktiv zur Verfügung. In zwei Räumen erhält der Besucher eine Art Hilfestellung. Besucher haben die Möglichkeit über zweidimensionale Folien den ersten Raum zu gestalten. Im zweiten kleineren Raum stehen dreidimensionale Module zur Verfügung, die die Besucher frei im Raum verteilen können. Mit einer Kamera können die spontan entstandenen Installationen festgehalten und dokumentiert werden. Im dritten Raum befindet sich eine Schreib-/Sitzgruppe mit Zeichenpapier und Stiften ohne weitere Hilfsmittel. Hier können die Besucher ganz auf sich selbst gestellt ihre Ideen/Konzepte für diesen Raum zu Papier bringen.

Zum Ende der Ausstellung entsteht ein Katalog als Dokumentation der Besucher, der die unterschiedlichen Installationen dokumentiert und das Verhältnis von Kunst zum Raum differenziert betrachtet.

Gefördert von:

  • Ministerium für Familie, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW
    Stiftung Kulturförderung und Kulturpflege der Sparkasse Neuss

Karte