Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Mit dem Fahrrad an Rhein, Erft und Ahr

Tourismus |

Der Radwanderführer ermöglicht Radfahrern, die Drei-Flüsse-Tour auf eigene Faust in kleineren Teilstücken zu erkunden. Auf 12 Streckentouren sollen Familien sowie sportliche Fahrer und Genussradler gleichermaßen angesprochen werden. Jedem Fluss sind vier Etappen gewidmet. In Touren zwischen 18 und 55 Kilometern Länge aufgeteilt, sind die Strecken für Familien wie auch für Tagesausflügler und Mehrtagesradwanderer machbar. Alle Tagestouren führen über gut angelegte und sehr gut ausgeschilderte Radwege.

Die Radfahrer passieren von Remagen bis Blankenheim, von Nettersheim bis Grevenbroich und von Neuss bis Bonn beeindruckende historische Bauten, Denkmäler und Parkanlagen, die zum Verweilen einladen. Damit der Genuss auch nicht zu kurz kommt, bieten zahlreiche Gastronomien und Lokale entlang der Strecken die Gelegenheit, ausreichend Energie zu tanken, um weiterhin kräftig in die Pedale treten zu können.

Auf 128 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen und übersichtlichem Kartenmaterial zu jeder Radtour bietet das Buch detaillierte Angaben zu Länge, Schwierigkeitsgrad, Streckenprofil, Wegbelägen und gibt Tipps zu interessanten Sehenswürdigkeiten und empfehlenswerten Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke. Das praktische Querformat und das widerstandsfähige, kartonierte Papier machen den Radwanderführer zum idealen Begleiter für unterwegs und er passt in jede Lenkertasche. Für alle Touren stehen GPS-Daten kostenlos als Download unter www.bachem.de/verlag zur Verfügung.

Der Radwanderführer ist erhältlich am Servicecenter im Kreishaus Neuss, Oberstraße 91, im Buchhandel und kann unter www.drei-fluesse-tour.de kostenlos bestellt werden.

Mit dem Fahrrad an Rhein, Erft und Ahr

Die schönsten Strecken der 3-Flüsse-Tour
Autor: Benjamin Franck
Mit Fotografien von Fritz Schnell
128 Seiten mit Fotografien und 13 Karten
21 cm x 15 cm, Spiralbindung, 14,95 €
ISBN: 978-3-7616-2262-9
erschienen im März 2009 im J.P. Bachem Verlag