Logo: Mitglied im Verband deutscher Musikschulen
Mitglied im Verband deutscher Musikschulen © VdM

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Bläser-Ensembles

Schule |

Jugendblasorchester Korschenbroich

Das Jugendblasorchester Korschenbroich bietet Schülerinnen und Schülern, die gewisse Grundkenntnisse auf ihren Instrumenten erreicht haben, die Möglichkeit, Erfahrungen im Ensemblespiel zu sammeln. Dies ist in der Regel nach 1-2 Jahren Instrumentalunterricht möglich. Verwendung finden alle Blech- und Holzblasinstrumente sowie das Schlagzeug.

Die regelmäßigen Proben, die donnerstags von 17.30-18.30 Uhr in der Aula des Gymnasiums Korschenbroich stattfinden, werden von Fachkräften der Musikschule des Rhein Kreises Neuss geleitet. Dabei wird traditionelle Blasmusik ebenso einstudiert wie bekannte Stücke der Film- und Unterhaltungsmusik. Zur Aufführung gelangen sie bei diversen Konzerten im Laufe des Jahres. Konzertreisen haben das Orchester bereits nach Litauen, Frankreich und in die Niederlande geführt.

Neben der musikalischen Arbeit wird besonderer Wert auf den Gemeinschaftssinn der Gruppe gelegt. Dieser wird bei Ferienfreizeiten und gemeinsamen Feiern gepflegt. Dies führt nicht selten dazu, auch über einen längeren Zeitraum die Motivation zur Erlernung eines Instrumentes nicht zu verlieren.

Durch ihr Mitwirken im Jugendblasorchester erlangen die Musikerinnen und Musiker wichtige Erfahrungen, die sie später in anderen (Blas-)Orchestern oder Bigbands einbringen können.

Big Band

Die Big Band der Musikschule des Rhein-Kreises Neuss wurde 1978 von Horst Beindressler und Felix Volkmann gegründet. Als ein großes Aushängeschild der Musikschule konzertiert die Big Band bis heute bei vielen Veranstaltungen, wie Musikfestivals, Jubiläen, Preisverleihungen oder Einweihungsfeiern. Mehrere Konzertreisen führte sie zudem nach Frankreich, Polen und Ungarn. Beim Landeswettbewerb "Jugend Jazzt" konnte die Big Band allein sechs Mal den ersten Preis erreichen. Zusätzlich wurden mehrfach Solistenpreise für besonders herausragende Leistungen an Mitglieder der Big Band vergeben.

Viele ehemalige Schüler haben inzwischen Musik studiert und sind bis heute gestandene Profis, sowohl im klassischen, als auch im Rock/Pop/Jazzbereich. Die wohl herausragendste Musikerpersönlichkeit ist der Pianist Frank Chastenier, der mit 23 Jahren Mitglied der WDR Big Band wurde.

Die stilistische Bandbreite der KJM Big Band ist sehr groß. So werden Klassiker aus der Swing Ära, sowie auch aus den Bereichen Rock, Pop und Latin gespielt.

Seit April 2001 haben Leonard Gincberg und Waldemar Jankus die Leitung der Big Band übernommen. Die Teilnehmerzahl bewegt sich zwischen 15 - 20 Spielern.

Die Probe findet wöchentlich dienstags von 18:30 - 20:00 Uhr im Gymnasium Korschenbroich, Don Boscostr. 2, im Gebäude E statt.

Kontakt kann mit Leonard Gincberg in der Bezirksstelle Korschenbroich aufgenommen werden.

Stadtorchester Korschenbroich

Das Stadtorchester Korschenbroich ist ein eigenständiger Verein, der eng mit der Musikschule des Rhein Kreises Neuss zusammenarbeitet. So stellt die Musikschule eine Fachkraft als musikalische Leitung zur Verfügung. Für fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler von Blech- und Holzblasinstrumenten sowie aus dem Bereich des Schlagzeugs bietet das Orchester eine hervorragende Gelegenheit, ihre Fähigkeiten einzubringen und weiter zu entwickeln.

Zu einem festen Kern von meist ehemaligen Musikschulabsolventen treten so immer wieder neue Schülergenerationen. Dabei ist das Orchester offen für jedermann, der sich anspruchsvoller konzertanter Blasmusik widmen möchte. Der Schwerpunkt des Repertoires liegt auf einer Mischung aus Originalkompositionen und Bearbeitungen verschiedenster Art, die z.B. aus dem Bereich der Film-, Musical-, Operetten- oder Opernmusik kommen.

Die Ergebnisse der Probenarbeit werden auf verschiedenen Konzerten im Laufe des Jahres präsentiert. Einen festen Platz hat dabei das Jahreskonzert, das jeweils am letzten Sonntag im Oktober um 17.00 Uhr in der Aula des Gymnasiums Korschenbroich stattfindet.

Mehrfach beteiligte sich das Orchester an Wertungsspielen im Rahmen von Landesmusikfesten, bei denen es stets einen ersten Preis in der Oberstufe erringen konnte.

Die regelmäßigen Proben finden donnerstags von 19.30-21.15 Uhr in der Aula des Gymnasiums Korschenbroich statt.

Kontakt:

  • Michael Hirnstein (Vorsitzender): 02161-679461
  • Wilhelm Junker (Musikalischer Leiter): 02164-7344

Kostenübersicht

Kinder:
  • Schüler: 7 Euro pro Monat
  • Extern: 16 Euro pro Monat
Erwachsene:

21 Euro pro Monat

  • 3er Ensembles (30 Minuten Unterricht)
  • 4er Ensembles (40 Minuten Unterricht)
  • 5er Ensembles (50 Minuten Unterricht)
  • ab 8 Personen (60 Minuten Unterricht)