Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Fördervereine

Roter Traktor steht vor Gebäude

Bildung |

Freunde des Kulturzentrums

Der Zweck des Vereins ist die Förderung und Unterstützung von kulturellen und wissenschaftlichen Aktivitäten sowie Katalogbüchern des Kulturzentrums Sinsteden. Das Kulturzentrum Sinsteden besteht aus den Skulpturen - Hallen Ulrich Rückriem, dem Landwirtschaftsmuseum, einem 5 ha großen Außengelände und einer restaurierten, fränkischen Hofanlage, die für Wechselausstellungen und Konzerte genutzt wird. Wir möchten das soziale und das kulturelle Leben der Region Rommerskirchen und des Rhein-Kreises Neuss fördern, um das Bewusstsein für Kultur, Kunst und Landwirtschaft zu stärken. Jeder ist eingeladen, Ausstellungen und Veranstaltungen zu besuchen und das Haus tatkräftig zu unterstützen. Um die Gemeinschaft zu fördern, bieten die Freunde zwei Mal im Jahr Exkursionen zu den unterschiedlichen Themen an, sowie einen Beaujolais Abend in Kooperation mit der deutsch-französischen Gesellschaft aus Rommerskirchen immer am 17. November. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Förderverein für das Landwirtschaftsmuseum

Seit dem Frühjahr 1994 unterstützen die Mitglieder des Fördervereins die Interessen des Landwirtschafts­museums. Ziel und Zweck des gemeinnützigen Vereins ist die Pflege und Dokumentation des landwirt­schaftlich geprägten Kulturguts der Region. Mit seinen historischen Fotos, Dias, Filmen und historischen Prospekten verfügt er über Dokumente, die Aufschluss über 150 Jahre Landwirtschaft geben. Der Verein ist bemüht, die Sammlung des Museums zu ergänzen. Ebenso zählen die Restaurierung und Erhaltung der landwirtschaftlichen Arbeitsgeräte, Fahrzeuge und Maschinen zu seinen Aufgaben. Der Förderverein ist ein oft gesuchter Ansprechpartner für die Oldtimer-Szene, stellt die technische Entwicklung der Traktoren dar und beantwortet spezielle Fragen zur Geschichte der Firma CASE IH.