Inhalt

Kunstaktionen

Kultur |

Libelle trifft Seerose

Dauer: ca. 90 Minuten

Kreativität ist gefragt! Kinder gestalten Motive aus der Natur mit Metallfolien, Farben und Papier.

Farben beginnen zu leuchten

Dauer: ca. 90 Minuten

Wie verändern sich Farben durch Lichteinfluss und Überschneidungen? Mit Transparentpapier und -folien werden neue Farbwelten erschaffen. Die textilen Wandbehänge von Helmut Hahn wirken dabei anregend.

Blätter - Blüten - Pflanzen

Dauer: ca. 90 Minuten

Zusammen erkunden wir die Blüten und Pflanzenwelt des Jugendstils im Park. Inspiriert von den neuen Eindrücken gestalten wir anschließend mit Papier und Farbe künstlerisch unsere eigenen Blüten. (ab 2. Schuljahr, April - Oktober)

Unter einem Dach – Ein Weihnachtsbesuch im Museum oder: Eine Kinder - Krippen - Kunstaktion

Dauer: ca. 75 Minuten

Die Stuckdecke im Museum Zons erzählt in drei großen Bildern die Weihnachtsgeschichte. Im Mittelpunkt steht dabei die Geburt des Christkindes in der Krippe. Doch wer kommt alles zum Stall um das Neugeborene zu besuchen und die Geburt zu feiern? Hier sind Kinder mit scharfem Blick gesucht, denn wenn man genau hinschaut kann man ganz verschiedene Menschen und Tiere entdecken. Vom Hirten bis zum König, vom Schaf über den Hund bis zum Esel sind alle dabei. Auch zahlreiche Engel dürfen natürlich nicht fehlen. Doch was macht eigentlich die Eule hier?Zusammen überlegt die Gruppe dann, wer in ihrer eigenen Krippe unbedingt dabei sein sollte und wer auf keinen Fall fehlen darf. Im Anschluss gestalten die Kinder dann mit Modelliermasse eine eigene Krippe für die ganze Gruppe. Dabei übernimmt jedes Kind eine andere Figur. Auch wenn jede Figur ganz anders aussehen wird, kommen sie schließlich unter einem Dach alle zusammen. Es entsteht eine absolut einzigartige Krippe.