Friedestrompreis 2014
© S. Büntig/Rhein-Kreis Neuss

Sie befinden Sich hier:

Inhalt

Der Friedestrompreis

Alle zwei Jahre verleiht der Rhein-Kreis Neuss mit seinem Internationalen Mundartarchiv „Ludwig Soumagne“ den Friedestrompreis. Mit ihm wird eine Persönlichkeit geehrt, die sich im besonderen Maße um die deutschsprachige Dialektliteratur verdient gemacht hat. Im Jahr 2014 wurde der Friedestrompreis dem Schweizer Kabarettisten, Schriftsteller, Regisseur und Schauspieler Emil Steinberger verliehen.